Veranstaltungen in unserer Buchhandlung

In einer Buchhandlung soll etwas los sein! Deswegen sind wir immer für Veranstaltungsideen zu haben. Lassen Sie sich verlocken. Und damit das noch einfacher wird, laden wir Sie ein, sich in die Abo-Liste für unseren kostenlosen, monatlichen Newsletter einzutragen. | Und lesen Sie vorher ruhig noch unseren zuletzt verschickten Newsletter. Viel Spaß dabei!

Unsere aktuellen Veranstaltungen

Geständnis mit FolgenMAI 23. //

Geständnis mit Folgen Krimi­lesung mit Ursula Schmid–Spreer

19.30 - 21.30 Uhr
Eintritt frei
It’s as easy to utter lies as truth. | Agatha Christie
Oberstudiendirektor Martin Meier liegt tot in der Turnhalle. Er war ein harter Hund, zynisch und gemein zu seinen Schülern, gefürchtet und unbeliebt. Der Lehrer hat blaue Flecken, frische und alte Wunden. Werden Belu Nürnberger und Klaus Hofmockel das rätselhafte Geschehen aufklären können? Ursula Schmid–Spreer liest aus ihrem Krimi Geständnis mit Folgen und wird dabei von Mona Filice kongenial und unplugged musikalisch begleitet. — Der Eintritt ist frei, Getränke gibt es gegen einen kleinen Obolus.
Autorentreffen 2019MAI 29. //

Auftaktlesung zum Autorentreffen 2019

19.30 - 21.30 Uhr
Eintritt frei
Es gibt keine Seligkeit ohne Bücher! | Arno Schmidt
Wir freuen uns sehr, dass wir der Auftaktlesung zum Autorentreffen 2019 unsere Räume zur Verfügung stellen dürfen. Anja Feldhorst, Kerstin Lange und Titus Müller bestreiten den unterhaltsamen Abend mit Auszügen aus ihren Büchern. Anja Feldhorst wird aus Apiophobia und Imkermord & Bienentod lesen, Kerstin Lange steuert »Riesling und ein Mord« bei und Titus Müller wird mit Ihnen »Einfach mal spazierengehen«. Freuen Sie sich mit uns auf einen abwechslungsreichen Abend und interessante Nähkästchenplaudereien mit den Autorinnen und Autoren. — Der Eintritt ist frei und der Spendenhut freut sich auf Ihre Gaben.
Die Mondschein-LaguneJUN 5. //

Dorette Deutsch liest Die Mondschein-Lagune

19.30 - 21.30 Uhr
Eintritt 6,— EUR | Tickets bestellen
Alle Städte sind gleich, nur Venedig ist ein bissl anders. | Friedrich Torberg
Ein finsteres Geheimnis, patente Frauen, clevere Katzen & ein bisserl Romantik — Dorette Deutsch ist live bei uns in der Jakobstraße! In ihrem neuen Roman ergründet die Autorin das Geheimnis, das eine verschwundene Insel umgibt. Im Mittelpunkt steht natürlich die Frage, warum Venedig immer noch nicht untergegangen ist — und eine Liebesgeschichte gibt es selbstredend auch noch. Obendrein erfahren wir, was es mit der frechen Ratte Canaletto und ihrer Katzen-Freundin Mimi auf sich hat. — Ein Muß für alle Fans dieser einmaligen Stadt!
Der Mensch ist ein seltsames WesenJUN 6. //

Norbert Autenrieth liest Der Mensch ist ein seltsames Wesen

19.30 - 21.30 Uhr
Eintritt fei frei
ULVIS ET UMBRA SUMUS! | Horaz
In der Reihe LESUNGEN FRÄNKISCHER AUTORiNNEN und AUTOREN erfahren Sie von Norbert Autenrieth, daß und warum Der Mensch ein gar seltsames Wesen ist. Norbert Autenrieth ist Sprecher des Collegiums Nürnberger Mundartdichter, Mitglied im Vorstand des AutorenVerbandFranken, in diesem Schriftleiter des Literarischen Journals und der jährlichen erscheinenden Anthologie ZimmerLese, außerdem wurde er 2018 in den Pegnesischen Blumenorden berufen.
OrpheusJUN 8. //

Salih Jamal liest ORPHEUS — Musik, Liebe Tod

19.30 - 21.30 Uhr
Eintritt 6,— EUR | Tickets bestellen
Wish you were here. | Pink Floyd
Die Geschichte von Orpheus und Eurydike sei die traurigste Liebesgeschichte, die es gibt, behauptet der Autor. Die Geschichte von Orpheus und Nienke ist nicht nur traurig und eine Liebesgeschichte, sondern auch eine Geschichte über Macht, Besessenheit und Begierde. Ein Thriller, eine Parabel, eine Achterbahn der Gefühle, und — so seltsam es für ein Buch vielleicht klingen mag — ein musikalischer Hochgenuß.

Anmeldung zum Newsletter — damit Sie keine Veranstaltung mehr verpassen

Loni TalkMAI 17. //

Zu Gast bei Loni Im Gespräch mit Hejo Schlein

19.00 - 22.30 Uhr
Eintritt frei
Loni Übler Haus | Marthastraße 60 | Nürnberg
Was habe ich mich gefreut, als Hejo Schlein mich zu dem illustren Kreis seiner inzwischen legendären Talkrunde im Loni Übler Haus gebeten hat! Gemeinsam mit anderen interessanten Gästen aus dem Stadtteil sowie Menschen aus Kultur, Sport, Wirtschaft oder Politik werde ich auf dem blauen Sofa sitzen und Hejo Rede und Antwort stehen. Er plaudert mit den Eingeladenen aus dem Nähkästchen. Dazu gibt es Livemusik und weitere Kultur-Tapas. Genießen Sie in angenehmer Wohnzimmeratmosphäre einen ungewöhnlichen Abend!
Info
Mo - Fr: 10.00 - 19.00 Uhr
Sam: 10.00 - 16.00 Uhr

Jakobstraße 40 | 90402 Nürnberg
0911 / 810 285 30 Anrufen
buecher@rauchsche.de

Newsletter abonnieren
Unsere Veranstaltungen
www.rauchsche.de

Wir auf facebook
Wir auf Instagram
Wir auf YouTube

Datenschutzerklärung